Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
[Pax Imperialis] DER Phönix aus der Asche
asil
Offline
Oberbiest
*****
Stadtwache
Pax Imperialis
Ich leide nicht an Irrsinn, ich genieße jede Minute davon.

Beiträge: 1.977
Themen: 91
Registriert seit: Mar 2004
Beitrag #1
[Pax Imperialis] DER Phönix aus der Asche
Lange ist es her, gefühlte tausend Jahre, dass dieser Name nochmal ausgesprochen wurde.
Doch nun, da Rom dem Untergang geweiht ist, ersteht diese Allianz wieder aus ihrer Asche!

Wir erwarten Dich in unseren Reihen, wenn DU bereit bist gegen die Macht des Bösen zu kämpfen!

Wir sind eine friedliche Allianz – was der Name schon sagt – aber unsere Gladiatoren werden schon bald bis an die Zähne bewaffnet sein, um noch einmal die Schlachfelder vor und letztendlich in Rom zu betreten.

Besonders gerne würden wir natürlich unsere altehrwürdigen Mitglieder erneut begrüßen und sie teilhaben lassen an den letzten Monaten der kulturwürdigen Arena.

Zurückgefunden nach PI haben zum Beispiel:
Nycone
Unsere Repräsentantin, immer mit der Klappe dabei und immer gut gelaunt

Meras
Unser damaliger Aussenminister, ob er den Job wieder haben will... werden wir ihm aufzwingen oder einen neuen suchen

Jaweka
Stellvertretend für all unsere fleißigen Sklaven.... äh....Bürger der Allianz. Auf das es mehr werden!!

Mit großer Freude konnte ich Lancelot, das alte ehemalige Staatsoberhaupt des Ordens der eisernen Wölfe in unseren Reihen begrüßen. Vielleicht mag der ein oder andere Wolf aus alten Zeiten nochmal gemeinsam mit dem Ritter den Mond anheulen^^

Da es in der Kürze nicht machbar war, ein eigenes Forum aus dem Boden zu stampfen und es auch noch nicht absehbar ist, ob sich das lohnt für die paar Monate, begnügen wir unser erstmal mit einem Unterforum auf dem Forum von SiRo, die Heimat einiger Gladiatoren, die nun ein neues zuhause suchen bzw es hier in PI, aber auch in der Sturmwind Ottajesko gefunden haben.

Nun denn, lange Rede, kurzer Sinn:

Hier geht es in den Wald und dort dürft ihr euch gerne melden am Horn der Begrüßung, um bei PI aufgenommen werden zu können!


Auf eine ruhmreiche Zeit, Gladiatoren!!
[Bild: 99406b20f47226c138be3f8462bd84800.319213..._girls.gif]

Der Teufel lehrt die Frauen, was sie sind, oder vielmehr:
sie lehren es dem Teufel, falls er es noch nicht wissen sollte.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.10.2013, 10:28 von asil. )
09.10.2013, 10:24
Homepage
Nycone
Offline
Moderator
*****
Stadtwache
Phoenizien
~~*~*~~

Beiträge: 1.033
Themen: 11
Registriert seit: Mar 2004
Beitrag #2
RE: [Pax Imperialis] DER Phönix aus der Asche

Ich kann mich den Worten meiner Vorrednerin bzw. meines Oberbiester nur anschließen.... Wir sind sehr gespannt auf die nächsten Monate und was uns und auch euch noch erwarten wird...


Über 6 Jahre ist es her, als wir beschlossen haben, unsere Waffen niederzulegen und PI aufzugeben. Ein wenig weh ums Herz wurde dem einem oder anderem bei uns schon, als dieser Thread vor kurzem erneut gelesen wurde....

http://forum.the-arena.de/thread-5226.html

Lange Rede - kurzer Sinn:

WIR SIND WIEDER DA!!

Wer schon immer mal unter der Fuchtel bzw. unter der Peitsche des Oberbiestes leiden wollte - kann sich uns gern anschließen. Die Peitsche wurde mittlerweile entstaubt und asil findet wieder zur alten Form zurück! :)
Auch ehemalige PI`ler sind dazu eingeladen erneut an unserer Seite gegen das Unheil der Arena anzutreten....



[Bild: 99406b20f47226c138be3f8462bd84800.319213..._girls.gif]

[Bild: fp_forum_logo_custom_DarkFantasy.jpg]

13.10.2013, 10:53